BackBack

Smellacloud® De-Stress Tee Atemfreiheit

€8,95

Diese Kräutertee-Rezeptur öffnet Ihre Atemwege und hilft Ihnen im Kampf gegen eine fiese Grippe und einen Reizhusten, Halsschmerzen, Mundgeruch, Grippe und Völlegefühl, 100 % Bio-Tee ohne Theine 50 gr. Zeit für...

Description

Diese Kräutertee-Rezeptur öffnet Ihre Atemwege und hilft Ihnen im Kampf gegen eine fiese Grippe und einen Reizhusten, Halsschmerzen, Mundgeruch, Grippe und Völlegefühl, 100 % Bio-Tee ohne Theine 50 gr.

Zeit für einen RESET! Unser De-Stress Programm Atemfreiheit sorgt dafür, dass Ihre Atemwege genug Raum für einen frischen freien Atem bekommen. Dieser Tee ist super wohltuend bei Halsentzündungen. Sie werden sich fitter fühlen und Ihr Immunsystem ist im Nu wieder gestärkt!

Haben Sie sich eine Erkältung eingefangen? 
Konnten Sie die ganze Nacht nicht schlafen, weil Sie gehustet haben? 
Sind Ihre Atemwege komplett blockiert? 
Tut es beim Schlucken weh?

Das De-Stress Programm Atemfreiheit.

  • Mindestens 3 Tassen Tee am Tag.
  • Beruhigt Ihren Hals und öffnet Ihre Atemwege.
  • Verbessert Ihre Vitalität und Ihr Immunsystem.
  • Verbessert schlechten Atem.
  • Hilft Ihnen, sich schneller von einer Grippe zu erholen.
  • Sorgt für eine gesündere Nachtruhe.
  • Hergestellt für echte Ergebnisse.
  • 100 % natürliche Reinigungsformel.

Die Kombination dieser Kräutertee-Rezeptur besteht aus köstlich-erfrischendem Eukalyptus, Cichoreiwurzel, Lakritz, Salbei, Holunderblüten und Tulsi.

Eukalyptus: 

Eukalyptus hat eine schleimlösende Wirkung und wirkt sich daher positiv auf die Atemwege aus. Dieses frische und kühle Kraut hat eine heilende und entschlackende Wirkung.

Lakritze: 

Lakritze lindert Reizhusten und festsitzenden Schleim. Es hat entzündungshemmende Wirkstoffe. Zur Linderung von Menstruationsschmerzen, Magenkrämpfen, Brustspannungen, Übelkeit, Sodbrennen und Blähungen.

Salbei: 

Salbei hat eine beruhigende und entschlackende Wirkung auf die Lunge. Er sorgt für einen frischen Atem. Verbessert die Verdauung und verhindert Aufstoßen. Er hat eine entspannende und beruhigende Wirkung, enthält natürliche Antioxidantien und sorgt dafür, dass Ihre Leber ihre Arbeit noch besser erledigen kann. Salbei hat auch eine positive Wirkung auf Ihr Gedächtnis und gleicht Ihr Fettprofil aus.

Tulsi: 

Bekannt dafür, Ihren physischen und psychischen Stress zu bekämpfen. Verbessert Ihr Gedächtnis und Ihre kognitiven Funktionen. Es hat eine schützende Wirkung gegen Industriechemikalien und verschiedene Pestizide und hat antibakterielle und antifungale Eigenschaften.

Zichorienwurzel: 

Sorgt für eine bessere Nährstoffaufnahme, Verdauung und einen besseren Stuhlgang. Es verarbeitet eine Fülle von Abfällen und stimuliert Ihre Leber und Nieren.

Holunderblüte: 

Entzündungshemmend, feuchtigkeitstransportierend und schleimlösend. Es hilft beim Abhusten von Schleim. Dieses blumig-süße, fruchtige Kraut hilft auch bei der Vorbeugung von Grippe und lässt Sie während einer lästigen Grippe schneller genesen.

Warum sollten Sie Kräutertee wählen?

Thein (= Koffein) ist eine Substanz, die natürlich im Tee vorkommt. Wir sind so sehr an diese Substanzen gewöhnt, dass wir manchmal nicht merken, dass sie eine sehr schlechte Wirkung auf unseren Körper haben. Seit Jahren wird uns gesagt, dass Koffein uns wach macht, unsere Konzentrationsfähigkeit erhöht und unsere Reaktionszeit verbessert. Allerdings hält es uns nur wach. Der Schub, den wir durch Koffein spüren, kommt daher, dass Koffein der Wirkung gegen eine Substanz in unserem Gehirn, Adenosin, entgegenwirkt. Diese Substanz hilft normalerweise, die Reaktionen in Ihrem Körper zu verlangsamen. Koffein versetzt Ihren Körper sozusagen in einen Beschleunigungsmodus. Anstatt sich also ausgeruht zu fühlen, fühlen Sie sich gehetzt und unruhig.

Wie verwende ich De-Stress Tee?

Sie erhalten eine Packung mit 50 Gramm losem Tee.

Die Empfehlung lautet, jeden Tag (14 Tage lang) mit einer Tasse am Morgen zu beginnen. Die erste Tasse soll Sie achtsam machen, Ihnen die Sorgen nehmen. Es ist ein neuer Tag, ein neuer Anfang mit positiven Gedanken.

Vorzugsweise, wenn möglich, bei einem besonders ruhigen, gesunden Frühstück und / oder bei einem Morgenspaziergang und / oder zur Meditation.

Ihre 2. Tasse kommt zum Mittagessen, versuchen Sie jede Tasse ruhig und entspannt zu genießen, unser Körper verdaut die Nahrung am besten, wenn der Körper entspannt ist.

Ihre 3. Tasse vor dem Abendessen lässt Sie Ihr Essen besser und schneller verdauen.

Sie können den Tee so viel trinken, wie Sie wollen, aber für das Programm sind mindestens 3 Tassen pro Tag erforderlich und es ist sehr wichtig, dass Sie während Ihres De-Stress Programms ausreichend Wasser trinken! Natürlich hat der Tee einen köstlichen Geschmack, aber um Ihren Körper vollständig zu resetten und zu reinigen, sind diese 14 Tage für das Programm unerlässlich.

Wir raten dringend davon ab, während dieses Programms Koffein zu konsumieren.

In geringerem Maße konsumieren, wenn Sie schwanger sind oder werden wollen oder wenn Sie an hohem Blutdruck leiden. Maximal 2 Tassen pro Tag.