DIY Lippenbalsam mit ätherischen Ölen

DIY Lippenbalsam mit ätherischen Ölen | Smellacloud

Die Lippen gehören zu den empfindlichsten Hautpartien des Körpers. Wenn das Wetter von wärmer zu kühler übergeht, sind rissige Lippen die häufige Folge.  Der Schutz der Lippen mit hochwertigen Produkten ist der Schlüssel - was gibt es besseres, um gute Inhaltsstoffe zu gewährleisten, als unseren eigenen Lippenbalsam herzustellen? In diesem Blog werden wir die Vorteile der Verwendung ätherischer Öle für Lippenbalsam sowie einige DIY-Rezepte für Lippenbalsam besprechen.

Sind ätherische Öle gut für die Lippen?

Kurz gesagt, ja! Ätherische Öle für Lippenbalsam sind großartig für unsere Lippen. Solange sie ein hochwertiges, reines ätherisches Öl erhalten, enthält es dynamische Komponenten, die mit unserem Körpers zusammenarbeiten, um rissige Lippen zu heilen. Obwohl man die ätherischen Öle verdünnt, kann man ihren Duft einatmen und alle Aspekte der Pflanzentherapie genießen, wenn man sie auf die Lippen aufträgt.

Was sind die besten ätherischen Öle für Lippenbalsam?

Man kann fast alle ätherischen Öle für Lippenbalsam verwenden, obwohl es am besten ist, „heiße“ ätherische Öle zu vermeiden oder stark zu verdünnen. Diese ätherischen Öle sind nicht wirklich heiß, aber wenn sie mit deiner Haut interagieren, können sie ein bisschen brennen oder kribbeln. Ähnlich wie sich die Lippen nach einer scharfen Mahlzeit anfühlen. Das ist definitiv nicht das, was man sucht, wenn man die Lippen zu beruhigen will. Dazu gehören Oregano, Thymian, Zimt, Gewürznelke und Cassia.

Während sich viele ätherische Öle eignen, empfehlen wir diese, wenn man die Lippen beruhigen, pflegen und heilen möchte:

Obwohl es kein ätherisches Öl ist, können einige Tropfen Jojoba-Öl eine tolle Ergänzung zur Pflege der Lippen darstellen.  

Skintox oil

DIY Lippenbalsam Rezept

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ätherische Öle für ein DIY-Lippenbalsam-Rezept herzustellen, je nachdem, was man zur Hand hat. Wir zeigen euch zwei verschiedene Rezepte, die beide großartig funktionieren.

Natural lip balm #1

  • 4 EL Kokos- oder Jojobaöl
  • 3 EL Bienenwachs Paletten
  • 1 TL ätherisches Öl deiner Wahl

Natural lip balm #2

  • 2 EL Kokos- oder Jojobaöl
  • 2 EL Shea- oder Mangobutter
  • 3 EL Bienenwachs Paletten
  • 1 TL ätherisches Öl deiner Wahl

Material:

  • Glasmessbecher
  • Metalltopf
  • Messlöffel
  • 3-4 Metall Löffel
  • Lippenbalsam Döschen

Methode:

  1. Lege die Metall Löffel für kurze Zeit ins Gefrierfach, damit sie für 10-15 Minuten kühlen.
  2. Fülle ca. 2 Zentimeter Wasser in den Topf, erwärme es aber koche es nicht. Stelle den Messbecher/kleineren Topf in das Wasserbad.
  3. Füge das Kokos- oder Jojobaöl, Bienenwachs und Shea- oder Mangobutter (falls verwendet) in das Wasserbad und lasse alles verschmelzen, rühre alles um.
  4. Wenn alles geschmolzen ist, mische es mit einem der gekühlten Löffel. Die Mischung wird am kühlen Löffel erkalten. Falls es dir zu dünnflüssig ist, füge noch etwas Bienenwachs hinzu. Falles es zu dickflüssig ist, etwas mehr des Trägeröls.
  5. Nimm es vom Herd und füge die ätherischen Öle hinzu.
  6. Fülle die Mischung in die kleinen Container.
  7. Lasse es ca. 1 Stunde kühlen.
  8. An einem kühlen und trockenen Ort lagern. Hält sich ca. 6 Monate.

Und fertig - unser eigenes Lippenbalsam DIY aus ätherischen Ölen, 100% natürlich! Eignet sich hervorragend als kleines Geschenk oder für einen self care Moment.