Einsamkeit während Weihnachten - so kommt man aus dem Wintertief heraus

Einsamkeit während Weihnachten - so kommt man aus dem Wintertief heraus | Smellacloud

Endlich Weihnachten! Familie, Weihnachtsplätzchen, festliche Musik und Freude! Was für die meisten die wohl schönste Zeit des Jahres ist, bedeutet für viele Menschen eine einsame und dunkle Zeit. Anxiety und ungute Gefühle können vor allem während dieser Zeit auftreten, in der man doch eigentlich super happy sein müsste.

Fakt ist: Weihnachten kann ganz schön anstrengend sein... Alle sind auf der Jagd nach dem besten Weihnachtsgeschenk, jeder postet wie gemütlich man es doch hat und wie toll man seine Familie findet. Traditionen und der gesellschaftliche Druck, in einer guten Stimmung zu sein, sind stressig und zermürbend. Doch oftmals müssen wir auch hier feststellen: Es ist nicht alles Gold was glänzt - auf Social Media sowieso nicht. 

Der Druck, der mit den Feiertagen einhergeht, lastet schwer auf manchen Menschen. Zumal wir noch immer in einem Ausnahmezustand leben und unsere Familien vielleicht gar nicht sehen können. Wir von Smellacloud möchten, dass du dich wohl fühlst, in dieser anstrengenden Zeit und wir wissen, das ist gar nicht immer so einfach.

Weihnachten muss nicht perfekt sein

Das ist die wohl wichtigste Erkenntnis, die wir uns immer wieder bewusst machen und ins Gedächtnis rufen müssen: Perfektion existiert nicht! Auch nicht an Weihnachten. Dinge, die wir auf Social Media sehen, entsprechen nie der Realität. Wir alle wollen, dass unsere Leben nach außen hin perfekt erscheinen, doch das sind sie nicht. Von niemandem. Lassen wir uns von den 1000 gestellten und bearbeiteten Bildern nicht beeinflussen.

Diese ätherischen Öle helfen, deine Stimmung aufzuheitern!

Sich selbst aufzuheitern ist leichter gesagt als getan. Glücklicherweise haben wir einige kleine Helferlein im Angebot, die uns diese Aufgabe etwas erleichtern! Einige ätherische Öle verfügen über stimmungsaufhellende Eigenschaften, die sie gerne mit uns teilen!

Öle, die dir einen Booster an Freude geben können, wenn du sie in deinem Smellacloud zerstäubst sind: Mandarine, Bergamotte, Orange, Lavendel und unsere eigene Mischung Happiness

Darüberhinaus duften sie herrlich und verbreiten im ganzen Haus einen angenehmen Geruch.

 

Wie du während der Feiertage (und auch sonst) auf dich Acht geben kannst  

Kümmerst du dich gut um dich selbst? Körperlich als auch seelisch? Du hast es verdient! Du hast es verdient, jeden Tag zu lächeln! Diese Tipps hat unser gesamtes Team für dich zusammengestellt, damit du einige Anreize bekommst, wie du dir selbst, vor allem während stressigen Zeiten, etwas gutes tun kannst. Lass uns den Dezember mit einem positiven Mindset verbringen.

  • Lass dich nicht zu sehr von sozialen Medien beeinflussen und führe dir stets vor Augen, dass du dort häufig nur gestellte Bilder und Leben zu sehen bekommst.
  • Tue jeden Tag etwas, dass dich glücklich macht, ganz egal was es ist und wie klein und nichtig es dir erscheinen mag. Etwas, das dich glücklich macht ist immer die Priorität!
  • Nimm dir einen Moment und denke an alle guten Dinge und Menschen in deinem Leben! Schreibe es auf oder meditiere ein wenig um alles wieder in Perspektive zu rücken.
  • Setze dir ein finanzielles Budget für deine Geschenke und Ausgaben. Im Trubel des Weihnachtswahnsinns überschreiten wir gerne mal unser Budget oder verlieren den Überblick. Ein schönes Geschenk muss nicht besonders teuer sein, die Intention dahinter ist das, was zählt! In unserer Überflussgesellschaft freuen sich unsere Liebsten am meisten über gemeinsame Unternehmungen oder etwas dergleichen. Unsere Zeit, ist ein wertvolles Gut, wenn du also eine gemeinsame Aktivität verschenkst, ist dies meistens viel wertvoller, als alles was wir sonst so kaufen können.
  • Gönne dir eine warme Tasse unseres koffeinfreien Kräutertee und mache es zu einem täglichen Ritual. Denke dabei an Leute, die dir wichtig sind und dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern.
  • Zerstäube eins der oben genannten Smellacloud Öle in deinem Diffuser. Bei täglicher Nutzung wirst du schon bald die positiven und erhellenden Effekte bemerken können! Du kannst dein Gehirn trainieren, wie einen Muskel, es wird sich an die duftenden Öle gerne erinnern.

Gemeinsam bekämpfen wir die Einsamkeit während der Feiertage! 

Obwohl der Dezember ein gemeinschaftlicher und familiärer Monat darstellen soll, ist dies für viele, vor allem ältere Menschen häufig nicht der Fall. Vielleicht haben sie keine Partner mehr, ihre Familie ist weit weg oder nicht existent. Falls auch du einsame Nachbarn hast, kann es nichts schaden, sie einmal einzuladen, ihnen selbst gebacken Kekse zu bringen oder ihnen einfach mal zuzuhören. Das Gefühl, gehört und verstanden zu werden ist mehr Wert, als wir denken. Anderen etwas zu geben, ihnen Freude zu machen, erfüllt auch uns mit Freude!